HTL Strefa

WELT-HEPATITIS-TAG 2019

find the missing millions

Weltweit sind 290 Millionen Menschen von viraler Hepatitis betroffen, ohne sich dessen bewusst zu sein.
Undiagnostiziert und ohne Behandlung kann diese Lebererkrankungen, Zirrhosen und Leberkrebs verursachen.

Das Hepatitis-B-Virus (HBV) wird durch Kontakt mit dem Blut und anderen Körperflüssigkeiten infizierter Personen übertragen.

Das Hepatitis-C-Virus (HCV) wird durch den direkten Kontakt mit infiziertem Blut verbreitet.

Nadelstichverletzungen im medizinischen Umfeld sind der häufigste Übertragungsweg von Hepatitis-B- und C-Viren.

Jedes Jahr sind Hunderttausende von Gesundheitsfachkräften im Umgang mit ihren Patienten dem Risiko ausgesetzt, in Kontakt mit über das Blut übertragbaren Krankheitserregern zu geraten, was zu Infektionen wie Hepatitis B und C führen kann.

Helfen Sie uns dabei, mehr Bewusstsein zu schaffen!
Helfen Sie uns dabei, die fehlenden Millionen zu finden!
Helfen Sie uns dabei, die Hepatitis zu besiegen!

www.worldhepatitisday.org