HTL Strefa

Die DropSafe-Sicherheits-Pennadel trägt dazu bei, versehentliche Nadelstiche nach Injektionen zu verhindern

HTL-STREFA Hi tech_logo

Die DropSafe-Sicherheits-Pennadel trägt dazu bei, versehentliche Nadelstiche nach Injektionen zu verhindern: Ergebnisse einer simulierten klinischen Studie.

Die meisten durch Nadelstiche verursachten Verletzungen (NSIs) sind die Folge von unsicheren Nadelvorrichtungen. Die DropSafe-Sicherheits-Pennadel wurde entwickelt, um derartige Verletzungen vor, während und nach dem Einsatz durch eine integrierte Funktion zur Vermeidung von Verletzungen durch scharfe/spitze Instrumente (SIPF) zu verhindern.

Methoden:
Es wurde eine Zwei-Phasen-Studie durchgeführt. In der Pilotstudie führten fünf nicht als Gesundheitsdienstleister tätige Anwender (NHCUs) Bewertungen durch. In der Validierungsstudie gaben 30 Personen, darunter 10 Personen aus Gesundheitsberufen (HCPs) und 20 NHCUs, Bewertungen ab. Ziel der Studie war es, die SIPF-Leistung der Sicherheits-Pennadel zu validieren und von den Testern Rückmeldungen zu verschiedenen Aspekten der Sicherheitsvorrichtung einzuholen. Die Teilnehmer führten simulierte Injektionen in eine Orange durch.

Ergebnisse:
Die Ergebnisse zeigten, dass keine Geräteausfälle beobachtet und alle Anwendungen ohne Nadelstich bzw. ohne Kontakt mit der Nadel nach der Injektion durchgeführt wurden. Die Sicherheitsvorrichtung der Pennadel wurde erfolgreich aktiviert. Es zeigte sich, dass das Etikett auf der Versiegelung lesbar war; die Sicherheits-Pennadeln leicht am Peninjektor angebracht werden konnten; die Injektionen leicht durchzuführen waren; es klar war, wann die Sicherheitsvorrichtung aktiviert wurde; das Entfernen der Sicherheits-Pennadeln aus dem Injektionspen einfach war; und die schriftlichen Anweisungen leicht verständlich waren.

Schlussfolgerung:
Die Leistung der Sicherheitsvorrichtung der Pennadel wurde hinsichtlich der Prävention von NSIs als erfolgreich bewertet. Die Rückmeldungen der Anwender zeigen, dass die einfache Handhabung, Anwendung und Gebrauchsanweisung des Geräts die Sicherheit und Wirksamkeit der Sicherheits-Pennadel bei einem bestimmungsgemäßen Gebrauch gewährleisten.

Hier ist der Link zum vollständigen Artikel: https://journals.sagepub.com/doi/abs/10.1177/1757177420948580?journalCode=bjib